Happy Birthday & Happy Valentines Day! Ein kleines Dankeschön für die letzten 2 Jahre

Dienstag, 10. Februar 2015


Mein Blog feiert sein zweijähriges Bestehen und ich möchte mich bei euch mit einem kleinen Gewinnspiel bedanken!
Was ihr gewinnen könnt?
Merisier hat dieses wundervolle Päckchen "Domestic Goddess" für euch zur Verfügung gestellt:
Image and video hosting by TinyPic

 

 

Domestic Goddess

  • Backmischung für Spekulatius
  • Memo Pad Cupcake
  • LØV Organic Tee - LØV is Pure




Und das Beste ist, dass ich das Geschenk zwei Mal verlose! Also habt ihr doppelte Gewinnchancen dieses tolle Päckchen zu gewinnen.


Die Teilnahmebedingungen:

  • Kommentiert mein Gewinnspiel (pro Gewinn ein Kommentar), in dem ihr mir verratet, was ihr auf meinem Blog häufiger sehen mögt oder was euch so ganz und gar nicht gefällt. Dabei dürft ihr bitte eure Mailadresse nicht vergessen. 

  • Ihr müsst mir über GFC und FB folgen

  • Seid mindestens 18 Jahre alt oder haltet eine Einverständniserklärung eurer Eltern parat. 

  • Teilnehmen darf jeder mit und ohne Blog, sofern der Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz vorhanden ist (bitte achtet darauf, ob der Gewinn außerhalb von Deutschland ausgeliefert wird). 

  • Drückt euch und den anderen die Daumen und habt einfach viel Spaß dabei!

Teilnahmeschluss ist  Dienstag der 17. 02.2015 um 00.00 Uhr



Image and video hosting by TinyPic



Wer den Onlineshop Merisier noch nicht kennt, sollte einen Blick drauf werfen, denn dort findet ihr viele Inspirationen rund um das Thema Schenken. Und wer noch ein Last-Minute Geschenk zum Valentinstag braucht..;)

Dies soll aber nicht nur ein reines Gewinnspiel werden, sondern euch auch den Shop etwas näher bringen. Deshalb habe ich noch ein kleines Interview mit dem überaus charmanten Gründungsmitglied Anna zum Thema Schenken & Valentinstag für euch!


Früher gab´s nur Blumen oder Pralinen. Wie sieht das moderne Valentinstagsgeschenk aus? 

Gute Frage, Valentinstag fühlt sich ja per se ein wenig altmodisch an. Aber vielleicht so: Wir nehmen den ganzen Kitsch, der dem Tag anhaftet und stürzen uns tief in die darin liegende Wahrheit, dass Liebe zu empfinden wundervoll kitschig sein kann. Dann ist der Tag einfach nur noch die Gelegenheit den Menschen, die wir lieben, die unsere Felsen in der Brandung sind, das zu zeigen. Das moderne Valentinstagsgeschenk traut sich ehrlich zu sein, braucht keine Etikette und wagt sich trotzdem tief ins Klischee - lacht darüber und streut dann dennoch ein wenig Puderzucker obendrauf. Auf unserer Plattform sind es Töchter, die ihren Mamis Liebes zum Valentinstag schicken und Frauen, die Ihren Männern atemberaubende Liebeserklärungen schicken.

Was macht das einzigartige Valentinstagsgeschenk, das länger im Gedächtnis bleibt, aus?

 Es erzählt. Wir Menschen behalten Geschichten in unseren Herzen. Ich mag jedes Geschenk mit einem Storytelling durchsetzen, weil ich glaube, dass es vornehmlich auf die Botschaften ankommt. Auf Merisier stellen wir deswegen immer unterschiedliche schöne Produkte zu Geschenken zusammen. Im Grunde ein Wenig wie ein moderner Präsentkorb aber mit einer ganz starken narrativen Basis und eleganter statt rustikal. 

Frisch verliebt oder lange verheiratet – wie sollte sich das auf das Geschenk auswirken? 

Genau da wird's komplex. Frisch verliebt sein ist toll! Aber in all der Aufregung darf man nicht vergessen, dass man einander oft noch nicht so gut kennt. Man hatte meist noch keine schlechten Zeiten, die es zu überstehen galt und an der gemeinsamen Vergangenheit muss noch gearbeitet werden. Eine gute Grundregel ist es vielleicht das: Schenk nichts, was weiter in die Zukunft reicht als die gemeinsame Vergangenheit. Wenn Du ihn 2 Wochen kennst, sind Flugtickets für eine 6wöchige Urlaubsreise, die Du mit ihm in 5 Monaten antreten willst romantisch aber auch ein wenig blauäugig und zu groß. Romantik kann man auch im Kleinen ausdrücken, ein Filmgeschenk für einen gemeinsamen Kuschelabend passt dann besser und schafft ebenfalls Erinnerungen. Ihr liebt einander seit 9 Jahren? Go nuts!! Wenn er Dein Jackpot ist, dann zeig es ihm. Aufs Geld kommt es allerdings auch hier gar nicht an. Ein ernst gemeinter Liebesbrief kann viel größer sein als eine halbherzig gebuchte Kreuzfahrt. 

Darf man zum Valentinstag etwas verschenken, das keine Überraschung ist?

Klar! Aber ich persönlich liebe Überraschungen, deswegen schenk ich fast noch lieber ohne konkreten Anlass. Wenn wir mit überraschenden Kleinigkeiten zeigen können, dass wir genau hinhören unser Gegenüber wahrnehmen und gut kennen, dann ist das ganz viel wert.

Männerwünsche sollen wahr werden! Doch was wünscht ER sich eigentlich?

Manchmal glaub ich Männer sind im Grunde viel zarter als Frauen und deswegen unfassbar empfänglich für große Gefühle, wenn sie wirklich verliebt sind. Mit anderen Worten: Wenn er liebt, dann wünscht er sich einfach geliebt zu werden. Wie man es ihm sagt unterscheidet sich natürlich. Es gibt ja kaum was Schöneres als ihn strahlen zu sehen, weil man das perfekte Geschenk für ihn hat - aber manchmal reicht eine Kleinigkeit, die zärtlich "Du bist alles was ich will" sagt, völlig aus. 

Valentinstagsgeschenke für beste Freundinnen: Was hältst Du davon?

Na, sein wir doch mal ehrlich: wer bringt uns Taschentücher, wenn wir Liebeskummer haben? Wer schaut mit uns zum 100sten mal den gleichen Schnulzenfilm und spricht mit uns die besten Szenen auswendig mit? ("And all I could say was "hello"...") Mit wem können wir endlos peinlich sein und werden dafür geschätzt? Mit wem teilen wir unsere Sorgen und Geheimnisse schon seit Jahren? Genau. Also wenn das keine Liebe ist... Außerdem können wir uns bei ihr sicher sein, dass sie unsere kleine Liebeserklärung zu schätzen weiß! 

Was ist das schönste Geschenk, dass du je erhalten hast?

Das ist geheim, das verrat ich nicht. :) Aber ein Geschenk, das ganz oben mitspielt und das ich niemals vergessen werde war ein selbst-bemaltes Gipsbild von einem 10-jährigen Mädchen das ich zu dem Zeitpunkt etwa 16 Stunden kannte. Ich hab sie während eines Backpacking-Urlaubs in Griechenland kennengelernt und als wir uns von einander verabschiedeten bestand sie darauf, dass ich das Bild mitnehme. Es war sehr wertvoll für sie, denn sie besaß fast nichts aber sie bestand darauf, dass ich es mitnehme. Ich habe sie nie wieder gesehen, es blieb also bei diesen 16 Stunden. Aber durch diesen Moment, den sie mir mit Ihrer Geste bereitete, hat sich die kurze Zeit, die wir zusammen erlebt haben, in mein Herz eingraviert. Es war ein ganz ehrlicher Augenblick zwischen zwei Mädchen, eines 10 Jahre alt, eines 20. Ich bin nachhaltig von ihr beeindruckt - sie hat mir etwas ganz Besonderes mitgegeben in diesem Moment, das ich schwer in Worte fassen kann. Das ist es, was Geschenke leisten können: in der unschuldig-banalen Form eines Gegenstandes steckt etwas potenziell sehr Großes das uns für immer anhaften kann.

 Image and video hosting by TinyPic





Kommentare:

  1. Alles Liebe zu deinem 2. Bloggeburtstag :)
    Finde deinen Blog wirklich lesenswert, von mir aus könnte es gerne noch mehr Rezepte geben. Letztendlich find ich es jedoch am wichtigste, dass du über das bloggst was dir am meisten Spaß macht!
    Folge dir über GFC als jessminda
    Liebe Grüße und schönen Abend noch,
    Jessica
    blog.jessminda@web.de

    AntwortenLöschen
  2. Alles alles Liebe zu deinem 2. Bloggeburtstag <3
    Ich liebe deinen Blog, auch wenn ich meist nur stille Mitleserin bin...muss ich mal ändern ;)
    Vielleicht noch ein paar mehr DIY :) Aber ansich finde ich deinen Blog toll wie er ist!
    Ich folge dir bei Facebook und bei Google+ (ist das GFC? :D) als Diandra Büsen.

    Ganz liebe Grüße
    Diandra aus der Baking Avenue, bakingavenue@outlook.com

    AntwortenLöschen
  3. Ahhh hab GFC gefunden :D Folge dir da jetzt auch :)

    AntwortenLöschen
  4. Erst einmal natürlich herzlichsten Glückwunsch zu Deinem Bloggeburtstag <3 <3 <3
    Ich würde gerne mehr Fotos von Dir sehen. Ich LIEBE diese tollen Outfits von Dir!!

    Allerliebste Grüße
    Sylvi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, jetzt habe ich es endlich auch mal auf deinen schönen Blog gefunden <3
    Leider kenne ich ihn noch nicht so gut, daher lasse ich mich einfach von all deinen Post erst einmal inspirieren!
    Das Give Away ist wirklich genau mein Geschmack =D

    LG Christin
    follow back my Vintage-Blog www.madamelouflee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Einen schönen guten Morgen

    ich bin von der Seite soo angetan, ich liebe Shopping , Dekotips, Make up und auch gern Rezepte ..vllt ein paar DIY Anregungen um das colle Zeitalter zu unterstreichen .
    ich folge über FB und suche jetzt noch GFC lg Sylvia Schüttenberg

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :-) Ich finde du hast eine sehr individuelle Seite, besonders die Flohmarktfunde finde ich toll. Da würde ich gern mehr lesen :-)
    eva.schwehm@web.de Ich folge dir auf GFC und FB

    AntwortenLöschen
  8. Happy 2. Bloggeburtstag!!!

    Ich freue mich immer über Outfitposts!!!

    LG

    freiwelt@gmx.de

    Folge mit GFC als VAurien
    und bei FB als "Lars Baumert"

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch! <3 Was für ein wundervolles Gewinnspiel. Zuckersüße Gewinne sind das :)
    Ich würde gerne noch mehr Outfits von dir sehen, du bist so hübsch und hast einen super Style!
    Ich folge dir auf Facebook (Sarah Kleiß) und bloglovin (Belle Mélange). GFC nutze ich leider nicht :/
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  10. Dann hüpfe ich auch noch fix in den Lostopf!
    Ich würde mir gerne mehr Outfitposts wünschen, ansonsten ist dein Blog so super wie er ist!
    Liebe Grüße,
    Ksenija

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,
    ein sehr schönes Gewinnspiel! Ich freue mich immer über DIY Posts!
    Ich folge dir via GFC (Debbie) und FB (Debbie Wöhr).

    Liebe Grüße

    Debbie ♥

    woehr.deborah@gmail.com

    AntwortenLöschen

© Fräulein Medea Maira Gall.