Vintage Wear for Sale and a Dress of Red Roses

Sonntag, 30. November 2014



Das Jahr neigt sich wieder einmal dem Ende zu und ich frage mich, wie jedes Jahr, wo bloß wieder die Zeit geblieben ist. Man schaut zurück und bemerkt, dass man wieder viel zu wenig von dem realisiert hat, was man sich vorgenommen hatte. Alle Jahre wieder. Deshalb werde ich mir für das kommende Jahr keine Vorsätze mehr machen. Naja, vielleicht einen. Oder zwei. Denn eigentlich mag ich dieses kurzweilige Gefühl der euphorischen Entschlossenheit, dass alles besser werden wird. Das nächste Mal. Morgen. Oder nächstes Jahr. 

Image and video hosting by TinyPic

Das Rosen Kleid, welches ich auf den Fotos trage ist von Lady Vintage aus London. Eine recht nette Adresse, wer auf der Suche nach chicen Reproduktionen ist, gerade für etwas fülligere Frauen, da es Kleider bis Größe UK 28 gibt! Mein Kleid fiel meiner Meinung nach auch größer aus. Ich hatte das Kleid in Größe 10 gekauft und habe noch viel Luft zum Atmen. Im Zweifelsfall kann man bei dieser Marke zur kleineren Größe greifen.

Image and video hosting by TinyPic

Worum es mir heute jedoch ging ist ein etwas abweichendes Thema. Wir bleiben aber dennoch bei Mode. Da ich ein kleiner Sammler von nicht nur alten Möbelstücken und Gebrauchsgegenständen bin, sondern auch ( wer hätte es gedacht) von alten Kleidungstücken bin, aber leider mir meinen Traum von einer Villa am Waldesrand noch nicht ermöglichen konnte, hat meiner Kleiderschrank somit auch nicht die Größe eines Zimmers und ich muss immer mal wieder aussortieren. Und ich hatte mir überlegt, da ich Ebay nur bedingt als "verkäuferfreundlich" empfinde und nun bei KK auch der Kapitalismus Einzug erhält, für Facebook Nutzer eine Gruppe zu eröffnen, in der man alte Kleidungstücke kaufen und verkaufen kann. Der Vorteil ist, dass keine Gebühren anfallen. Wer Interesse hat, kann gerne vorbeischauen und selbst seine Kleidung anbieten, bevor sie im Kleiderschrank vermodert und nichts von der Welt sieht:

Vintage Wear for Sale

Es ist noch alles im Aufbau, aber ich hoffe die Gruppe findet bei dem ein oder anderen Anklang. Würde mich freuen.
  Image and video hosting by TinyPic

Dress: Lady V London
Shoes: Zara Klein
Hairflower: Klara Kleingeld

Photo: Julianus68


1 Kommentar:

  1. hey,
    danke für deinen kommentar :) wir freuen uns, dass dir das design so gut gefällt!

    ich kann dir nur zustimmen, es ist wieder viel zu schnell vergangen das jahr. dieses mal hatte ich mir tatsächlich ein paar dinge vorgenommen, was ich sonst nie gemacht habe. und siehe da... so gut wie nichts umgesetzt :( hm...ich hoffe auch einfach nur, dass es nächstes jahr besser wird! es gibt schon ein, zwei sachen, die mir wirklich wichtig sind und ich unbedingt angehen möchte! :)

    die bilder sind übrigens wunderschön geworden! und dass du eine eigene gruppe gegründet hast, find ich super! würde ich fb nutzen, wäre ich dabei :P das mit kk finde ich so traurig..aber ich werde die plattform auch nicht mehr nutzen :(

    liebste grüße,
    maze

    AntwortenLöschen

© Fräulein Medea Maira Gall.