Amazon Instant Video #2

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Image and video hosting by TinyPic

Von Amazon Instant Video hatte ich euch bereits vor knapp einem halben Jahr auf meiner Seite berichtet. Wer sich nicht ganz genau entsinnen kann, der kann es HIER nochmal nachlesen. Seitdem ist nun dieser Dienst in Deutschland verfügbar und hat kontinuierlich an dem Service gearbeitet, damit es für den Nutzer schlichtweg unkomplizierter und angenehmer in der Handhabung wird. Unter anderem werden mittlerweile auch Android-Phones unterstützt und Multiple Track Audio erscheint in Kürze, d.h. man kann selbst die Abspielsprache bestimmen.

Hatte sich damals eigentlich jemand von euch dort angemeldet?

Falls ihr den Dienst damals nicht in Anspruch genommen hattet bzw euch nach dem 30-tägigen Abo wieder abgemeldet habt: Nun habt ihr wieder die Möglichkeit Prime Instant Video mitsamt seinen ganzen Neuerungen erneut für 30 Tage gratis und unverbindlich zu testen. Mal davon abgesehen, dass man viele Serien und Filme bereits vor dem Start im deutschen Fernsehen ansehen kann, gibt es jetzt zusätzlich Endgeräte, auf denen ihr diesen Dienst nutzen könnt, beispielsweise nun auch als Android-Nutzer , aufm iPAd und iPhone, mit dem Kindl Fire HDX, vielen Spielekonsolen und bald auch noch mit Fire TV und Multiple Track Audio.

Des weiteren sind X-Ray und 2nd Screen verfügbar auf Kindle und WiiU und ermöglicht es während dem streamen zusätzliche Informationen aus IMDB.com zu der Szene die gerade abgespielt wird, abzurufen. Außerdem sind FSK18 Inhalte jetzt auch auf Xbox One und 360 verfügbar.


Wer einmal reinschnuppern möchte, kann dies wie erwähnt, 30 Tage lang unter folgendem Link tun.
Was wichtig ist: Der Dienst kann dann innerhalb der 30 Tage abgemeldet werden, ansonsten läuft das Abo weiter und ist zahlungspflichtig!
HIER könnt ihr es einfach wieder abmelden.

Ich habe das Abo natürlich auch genutzt um mich endlich auf den neusten Stand der momentanen Serien und Filme zu bringen. Unter anderem habe ich mir endlich mal die letzte Staffel von American Horror Story zur Gemüte geführt und mir auch eines Abends die mir dato nicht bekannten Serie Vikings, die ihr oben sehen könnt, angeschaut. Praktisch ist es auch, während einer langen Bahnfahrt zur Uni sein Smartphone rauszuholen und sich die Bahnfahrt mit einem Film zu verschönern! 
Ich bin wieder einmal vollstens zufrieden und dann den Service nun noch mit diesen tollen Erneuerungen nur empfehlen. Schaut mal rein!


 
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

© Fräulein Medea Maira Gall.