White Wedding

Sonntag, 29. Juni 2014

Ich habe dieses Brautkleid schon etwas länger, doch kam ich bisher nicht dazu es hier zu erwähnen. Aber nun ist es soweit. Nicht, dass ich in nächster Zeit heiraten würde.. Aber da Bilder von einem alten Brautkleid einen wieder ins Träumen versetzen können, bitteschön:
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Den passenden Brautkranz, mit Ansteckblüte und Taschentuch für den Herrn, habe ich ebenfalls vor einiger Zeit erstanden. 

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic

Das Kleid soll aus den 1920ern stammen. Leider stammt es nicht aus eigenem Familienbesitz, dennoch behandel ich es so, da es einfach wunderschön ist. Die weiße Kette stammt aus den 50er Jahren. Alles Dinge, die ich hier bereits schoneinmal vorgestellt habe. Dennoch finde ich, dass sie das Brautkleid sehr schön ergänzen und wollte ich sie deshalb nicht unerwähnt lassen. 
Das untere Bild ist dem ein oder anderen vielleicht auch bekannt.
Image and video hosting by TinyPic

Nun mache ich mich mal auf die Suche nach was Blauem. 
Und vielleicht nach einem Mann mit Zylinder und Frack.

Kommentare:

  1. Wow! Das Kleid ist einfach ein Traum! Unglaublich, dass es noch so gut erhalten ist und die Spitze ist wunder wunderschön und sieht so hochwertig aus! Da hast du echt einen kleinen Schatz!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Es wird auch sicherlich mal ein Tragebild geben :)

      Löschen
  2. Sehr romantisch und dein Schneewittchen-teint dazu. Hach ja ich liebe es!

    Sanny

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin schon auf das Traumbild gespannt!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Seite, gefällt mir :) Die Details des Kleides sind wunderschön... traumhaft!

    Liebe Grüße, Nicole von
    www.lipsticksandpics.blogspot.com

    AntwortenLöschen

© Fräulein Medea Maira Gall.