Glamour from the 40s

Samstag, 24. Mai 2014

Ein hübscher Neuzugang in meiner "Vintage Dresses Collection". Ein Pailletten Kleid, welches man in dieser Form bestimmt kein zweites Mal finden wird. (Obwohl ich den gleichen Gedanken auch bei meiner Käferbrosche hatte, aber das ist ja jetzt auch ein anderes Thema). In Natura ist es jedenfalls noch ein Dutzend Mal schöner. Die Paillettenblumen sind eher in einem "Muschelfarbglanz" (gibt es dieses Wort?) gehalten.
Die Frage, die man sich dann bei solch einem Kauf stellen kann: Wann trägt man solch ein Kleid ? Zu welchem Anlass ? Als Sammler denkt man aber nicht immer rational, was auch gut so ist. Man sollte auch mal seine Träume überhand gewinnen lassen.
Und ich bin überzeugt, den passenden Moment noch zu finden.

 photo 519aad53-4b73-4097-84e0-7fe089fb1d33.jpg

Kommentare:

  1. Das Kleid hat wirklich was!
    Wird sicher früher oder später mal einen Anlass zum tragen geben. :)

    Liebe Grüße
    Jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Kleid ist ja ein Träumchen. Da hätte ich sicher auch sofort zugeschlagen.

    Liebst, dein Perlchen Noir

    AntwortenLöschen

© Fräulein Medea Maira Gall.