Neue Liebe : Broschen

Freitag, 16. August 2013

Heute möchte ich euch meine Liebe zu Broschen näherbringen! Meine Sammlung ist nicht groß, aber das muss sie ja auch garnicht sein. Besonders schön finde ich florale Motive und neuerdings Insekten Broschen! Es gibt doch nichts süßeres als einen dicken kleine Käfer auf dem Kragen sitzen zu haben :)
Die erste Brosche ist meine liebste, da ich sie vererbt bekommen habe. Im Licht funkeln die Steinchen des Zweigs in allen Farben des Regenbogens!
Mit der Bienen Brosche habe ich meine Vorliebe für Insekten gestillt.
Und die Brosche mit der Gemme ist eigentlich gar keine Brosche sondern ein Tuch Clip, aber ich dachte es passt ganz gut in die Sammlung.
Die letzten beiden Broschen habe ich bei Kleiderkreisel entdeckt. Die längliche ist super zum Halt einer Stola aus Wolle,die ich gerne an kälteren Tagen trage. Die Überreste der Flusen seht ihr noch an der Brosche :)
Und wer sich fragt, woher ich die Unterlage zur Präsentation habe: Es ist ein altes Cafe-Tablett aus den 30/40ern, auch ihm habe ich vor geraumer Zeit mal ein Bericht gewidmet.
Vielleicht habe euch ja meine kleinen Klunker gefallen ❤
Ich hatte meine Freude beim Photographieren

Kommentare:

  1. Wunderschöne Schätze.
    So, ich stöbere mal die VIB Blogliste weiter ab, schön dir über den Weg geklickt zu sein.
    Ganz liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Ja, in der VIB Blogliste gibt es tatsächlich richtig viele tolle Blogs, die sonst von einem wahrscheinlich unendeckt geblieben wären, deshalb bin ich auch ein wenig stolz auf mich mitdabei sein zu dürfen :)
      Viele liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

© Fräulein Medea Maira Gall.